.

Umweltkommunikation und Umweltberatung

Dokumentation 1Leistungsspektrum:

 

  • Projektentwicklung und Projektleitung, Moderation von Arbeitsgruppen und lokalen Projekten
  • Beratung im Planungsprozess und Projektpräsentation
  • Öffentlichkeitsarbeit und Umwelt-PR für lokale und regionale Projekte
  • Umweltkommunikation für mehr Natur, Umwelt- und Artenschutz
  • Fachvorträge zu ausgewählten Themen

 

Schwerpunkte der Projektarbeit:

 

Biodiversitätsberatung im Landkreis Mayen-Koblenz als Ergänzung zum Projekt "Mehr als nur Grün", Unterstützung von Kommunen und kommunalen Zweckverbänden sowie nicht-kommunalen Trägern von Schulen und Kitas bei der Gestaltung von öffentlichen, innerörtlichen Grünflächen wie den Außengeländen von Schulen und Kitas zur Bewahrung und Förderung der Biodiversität, seit August 2020 (Projektträger Kreisverwaltung Mayen-Koblenz)

Näher Informationen unter www.mehr-als-nur-gruen.de

 

Projektkoordination "Mehr als nur Grün" - Öffentliche und Private Grünflächen - ein Beitrag zur Förderung der Biodiversität und Anpassung an den Klimawandel seit 2019 im Landkreis Mayen-Koblenz (Projektträger) und Stadt Koblenz. Projektförderung durch die Aktion des Grün Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten (MUEEF) Rheinland-Pfalz (Projektlaufzeit 2019 bis 2021).

Näher Informationen unter www.mehr-als-nur-gruen.de

 

Projektleitung und Koordination "Natur- und Umwelterlebnisse für Kita-Kinder" seit 2014 im Landkreis Mayen-Koblenz, Projektträger Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, Integrierte Umweltberatung IUB. Projektförderung 2014 bis 2017 durch die Stiftung Natur- und Umwelt Rheinland-Pfalz aus Mitteln der Glücksspirale.

Näher Informationen unter www.umweltbildung-rhein-mosel.de

 

Koordination "Umweltbildungsmodule zu Natur, Umwelt und Klimaschutz an Grundschulen" seit 2013 im Landkreis Mayen-Koblenz, Projektträger Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, Integrierte Umweltberatung IUB.

Näher Informationen unter www.umweltbildung-rhein-mosel.de

 

Aufbau und Koordination Netzwerk „Umweltbildung Rhein-Mosel" seit 2009 inkl. Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Projektförderung 2010 - 2012 durch die Stiftung Zukunft der Sparkasse Koblenz (Projektträger Kreisverwaltung Mayen-Koblenz und Stadt Koblenz), Förderung Internetplattform seit 2011 vom Umweltministerium Rheinland-Pfalz (Projektträger BUND Kreisgruppe Koblenz) - siehe unter www.umweltbildung-rhein-mosel.de

 

Umweltbildungsaktionen zu den Wehrrückbau-/umbaumaßnahmen an der Heller - Aktion Blau Plus 2017 - 2018, Gewässererlebnisaktionen mit der Grundschule Herdorf, im Auftrag der Unteren Wasserbehörde des Landkreises Altenkirchen

 

Umweltbildung zum Wehrrückbau Schäfersmühle in Miesenheim - Aktion Blau Plus 2017 - 2018, Umweltbildungs- und Gewässeraktionen mit der Grundschule Miesenheim, im Auftrag der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

 

Umweltbildungsaktionen zur Renaturierung Polcher Bach bei Rüber - Aktion Blau Plus 2017 - 2018, Gewässsererlebnisaktionen mit der Kita Sonnenblume in Rüber, im Auftrag der Verbandsgemeinde Maifeld

 

Umweltbildungsaktionen zu den Wehrrückbau-/umbahmaßnahmen am Daadenbach - Aktion Blau Plus 2017, Gewässererlebnisaktionen mit der Daadetal Grundschule in Biersdorf und der Kita Sonnenstrahl in Biersdorf, im Auftrag der Unteren Wasserbehörde des Landkreises Altenkirchen

 

Gewässererleben am Trillbach in Monreal - Aktion Blau Plus 2016 - 2017, Umweltbildung und spielgerechte Ufergestaltung im Rahmen der Renaturierung des Trillbaches in Zusammenarbeit mit der Kita Monreal, im Auftrag der Verbandsgemeinde Vordereifel, Eigenbetrieb Abwasserwerk

 

Umweltbildung zur Umgestaltung und Renaturierung Wehranlage Flöcksmühle - Aktion Blau Plus 2016 - 2017, Umweltbildungs- und Gewässeraktionen mit den 3. Klassen der Grundschule Ochtendung, im Auftrag der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

 

Gewässererleben im Brexbachtal - Aktion Blau Plus 2015 - 2016, Umweltbildungsaktionen mit Pfadfindern imr Brexbachtal rund um die Renaturierung des Brexbaches im Pfadfinder Zeltlagerplatz Brexbachtal bei Bendorf-Sayn, im Auftrag der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz.

 

Wassererleben am Krufter Bach - Aktion Blau Plus 2014 - 2015, Umweltbildung und spielgerechte Ufergestaltung im Rahmen der Renaturierung des Krufter Baches in Plaidt in Zusammenarbeit mit der Kita Arche Noah und allen Projektbeteiligten, im Auftrag der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz.


Kräuterspiralen für Kitas zur Bundesgartenschau Koblenz 2011 (Projektlaufzeit 2009 - 2011), Mitautorin "Kräuterfibel", Betreuung und Durchführung von Pflanzaktionen in den Kitas (Projektleitung Dr. Birgitta Goldschmidt, Stadt und Natur Koblenz für eine Aktion der Rhein-Zeitung in Kooperation mit Fielmann und der BUGA Koblenz 2011).

 

Flusslandschaft Nette 2008 / 2009 – Heimat und Lernort, Bildung für nachhaltige Entwicklung (Projektträger Kreisverwaltung Mayen-Koblenz), Projektentwicklung, Ausarbeitung Förderantrag, Projektleitung, Moderation AG und Gemeinschaftstreffen, praktische Umweltbildungsarbeit mit Bildungspartnern, Planung und Organisation Wasserfest, Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Projektbroschüre, Projektlaufzeit 2008 bis 2010

DWA-Mitglied (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.), Arbeitsgruppe "Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)" von 2005 bis 2008 – Mitautorin "Aktive Beteiligung fördern! Ein Handbuch für die bürgernahe Kommune zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie" (DWA April 2008)

 

Weitere Informationen zur Umweltbildung und zum Netzwerk "Umweltbildung Rhein-Mosel" erhalten Sie auf unserer Internetplattform www.umweltbildung-rhein-mosel.de.

 

Umweltbildung Rhein-Mosel



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite